In 4 Wochen zeige ich dir alles, was du wissen musst, um endlich den Spagat zu lernen!

In diesem Video verrate ich dir, wie du Spagat ohne Quälerei schnell + sicher lernst!

Beim Spagat lernen geht es um viel mehr, als nur Spagat!

Wusstest du:

  • dass jeder gesunde Mensch Spagat lernen kann, wenn er sich richtig dehnt?
  •  dass du beim Spagat lernen nicht nur gelenkiger, sondern auch geduldigerselbstbewusster und entspannter wirst?
  • dass Stretching eigentlich gar nicht weh tun darf?
  • dass du auch als Erwachsener noch Spagat lernen kannst?

Spagat lernen ist der Traum von vielen, wahrscheinlich auch von dir!
Diesen Traum kannst du dir jetzt mit meiner Hilfe erfüllen...

Wenn du weißt, was du tun musst, kannst du den Spagat endlich schaffen!

Ich zeige dir in meinem 4-Wochen Spagat-Kurs Schritt für Schritt wie du entspannt und sicher in den Spagat kommst.

Dabei bekommst du nicht nur einen Einblick in verschiedene Trainings- und Stretching-Methoden, sondern auch eine ganz neue Verbindung zu deinem Körper.
Ich stehe dir aber nicht nur mit den effektivsten und entspanntesten Dehnübungen und Warm-Ups zur Seite.
Ich verrate dir außerdem meine besten Tricks um motiviert zu bleiben und beantworte alle Fragen, die du dir zum Thema Spagat garantiert schon gestellt hast.

Erfülle dir jetzt deinen Traum!

Du glaubst mir nicht?

Kann ich gut verstehen, denn es ging mir genauso!

Mit Anfang 20 musste ich mich 3 mal operieren lassen und mir wurde 6x die Hüfte gebrochen.

Danach war ich alles andere als flexibel.

Ich musste sogar 6 Monate an Krücken laufen.  Es war nicht mal davon zu träumen dass ich meine Zehen berühre - bei weitem nicht. 

Ich habe Yoga-Kurse und Videos zu Hause ausprobiert und ein halbes Dutzend  Anatomie Bücher gelesen, ich kam im Spagat aber einfach monatelang nicht weiter.

Ich habe jeden Tag unter den typischen schmerzhaften Dehnübungen gelitten und mindestens 100 mal aufgegeben.

Bevor ich Yin Yoga entdeckte, kannte ich nur die "Brechstangen-Methode" meiner alten Ballett- und Eiskunstlauftrainer. 
Als ich endlich verstand, dass schmerzhaftes Stretching nur Zeitverschwendung ist und nur dann etwas bringt, wenn man sich entspannt, bekam ich meinen Spagat zurück.

Warum schaffen es so viele nicht?

Ich glaube tatsächlich, dass die meisten Menschen den Spagat geschafft hätten, wenn sie nicht aufgegeben hätten.
Wenn man aber alleine und ohne Plan oder mit von Natur aus gelenkigen Menschen am Spagat arbeitet, ist Frust vorprogrammiert.
Ich weiß es aus eigener Erfahrung.

Das macht mich zu einer guten Trainerin für Spagat.
Ich weiß, wie schwer es für dich ist, weil es für mich genauso war!

Ich habe deswegen aber auch besonders viele Tipps und Tricks, wie du dir dein Stretching so angenehm machen kannst, das du es sogar genießen kannst!

Das sagen meine Schüler

Warum nicht mit Youtube?

Wenn du mich schon kennst, dann bestimmt von meinem Youtube-Kanal Freya bewegen.
Youtube kann ein toller Weg sein um Neues zu lernen, beim Thema Spagat lernen kann es aber leider sogar gefährlich werden.

Grade als Einsteiger kannst du nicht einschätzen, welches Video wann gut für dich ist und auch viele Anfänger-Workouts sind viel zu schwer!

Aber auch für Leute mit mehr Erfahrung ist Youtube nicht optimal, weil du keinem durchdachten Plan folgst.
Ich lese viel zu oft, dass Leute einfach immer mit denselben Videos stretchen oder immer nur das intensivste Bootcamp machen.
Das ist auf Dauer weder gesund noch effektiv!

In meinem Kurs habe ich besonders auf die optimale Reihenfolge der Videos geachtet, damit du ein sinnvolles, sicheres und abwechslungsreiches Training bekommt.

Und wenn du mich schon kennst weißt du, unterhaltsam und lehrreich sind meine Videos immer :)

Warum deine Träume wichtig sind

  • Träumst du schon lange davon, wie es wäre, wenn du gelenkig wirst?
  • Brauchst du den Spagat für eine wichtige Prüfung?
  • Willst du dir und allen anderen beweisen, was du drauf hast?

Wenn du deine Träume ignorierst, wirst du deine Ziele nie erreichen.
Natürlich ist das nicht immer einfach, aber gerade deswegen so wichtig für dein Selbstbewusstsein und dein Selbstwertgefühl.
Das Gefühl von Stolz und Freude, wenn du etwas geschafft hast, ist durch nichts zu ersetzen.

Davon bist du jetzt nur noch einen Klick entfernt...


Woche 1: Spagat-Test / Grundregeln / Yin-Flow / Ganzkörper-Stretch

Woche 2: Spagat-Technik / Einfacher+Intensiver Spagat-Stretch

Woche 3: Warm ups (Tanz,Yoga,Balance,Fitness)/ Stretches (Kurz, Bootcamp, Spagat+Grätsche)/ Motivations-Tipps

Woche 4: Standspagat / Partner-Stretches / Die letzten CM / FAQ

Inklusive 14 Tage Geld-zurück-Garantie
(einfach per Mail an support@freya-bewegen.de)

KOSTENLOSE Boni
(Wert von 97,85 €!)

Spagat-Test
Normaler Preis: 29,95 €
Heute: KOSTENLOS!

Wie ungelenkig bist du wirklich?
Woran hängt es bei dir im Spagat?

Mit meinem Spagat-Test Video findest du es heraus!
Und das beste daran ist: Du kannst ihn nach ein paar Wochen (oder wann du willst) noch mal machen und siehst ganz genau, wie viel gelenkiger du geworden bist.

Format: Video


Spagat-Regeln
Normaler Preis: 19,95 €
Heute: KOSTENLOS!

Weißt du, was die besten Übungen für’s Warm up sind und wann du überhaupt warm genug bist dich zu dehnen? Ist das normal, dass das so komisch zieht? Die Antworten auf diese Fragen und viele mehr bekommst du bei meinen Stretch-Regeln erklärt. Damit du genau weißt, was du zu tun hast.

Format: Video


Zugang zum Community-Forum
Normal Preis: unbezahlbar
Heute: KOSTENLOS!

Der perfekte Ort für Motivation und nützliche Tipps.  In meiner Freya bewegen Community gibt es die unterschiedlichsten Menschen, die sich einfach freier bewegen wollen. Du kannst dich mit ihnen in meiner privaten Gruppe austauschen, deine Erfahrungen teilen und dir Unterstützung holen!


30 Tage Stretching Coaching! (privater Support mit Freya)
Normaler Preis: 69,95 €
Heute: KOSTENLOS!

Du kannst mir jederzeit per Mail schreiben, wenn du Fragen oder Probleme mit bestimmten Übungen hast und ich werde dir so schnell wie möglich persönlich antworten.

Format: Email

Was macht mein Training so besonders?

Ich habe mein ganzes Leben Erfahrung mit verschiedensten Sportarten gemacht: Eiskunstlauf, Kunstturnen, Ballett, Leichtathletik, Tennis uvm.

Meine ersten Trainer-Erfahrung konnte ich schon mit 16 sammeln, nach Erhalt meiner C-Trainerlizenz.

Danach war's aber erst mal vorbei mit Bewegung und ich durfte meine wahrscheinlich wertvollste Erfahrung machen: 

Wie es sich anfühlt, sich überhaupt nicht mehr frei bewegen zu können und wie man da wieder rauskommt. 

Ohne Yoga, Tanzen und Stretching wär ich heute nicht so glücklich, fit und vor allem frei!

Meine Yoga-Trainerausbildung hat mir einen ganz neuen Blick auf Bewegung gegeben und ich möchte allen meinen Mitglieder meine gesamte Erfahrung zur Verfügung stellen.

Ich kann dich verstehen

Ich weiß, wie es sich anfühlt, wenn man die Kontrolle über seinen Körper verliert. Deswegen habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, anderen Menschen zu helfen, das Gefühl für ihren Körper wieder zu entdecken. Egal, ob man mit ÜbergewichtRückenschmerzen oder Depressionen zu kämpfen hat, Tanzen und Yoga ist eine Lösung für fast alle Probleme.

FAQ

Wie funktionieren die Kurse?
Es gibt 2 Arten von Kursen.
Wochen-basierte Kurse, wo jede Woche aufeinander aufbaut und offene Kurse, wo du zum Beispiel eine Auswahl an Warm up +Workouts/Stretching bekommst.
Außerdem bekommst du am Anfang immer nützliches Wissen und Tipps, wie du den Kurs am Besten für dich nutzt.

Findet das Training zu bestimmten Zeiten statt?

Nein, bei den Kursen kannst du starten, wann du möchtest und auch Pausen machen, wann es nötig ist. 
Der Zugang zu meinen Kursen ist zeitlich unbegrenzt und der Kurs ist immer für dich da, wenn du ihn brauchst.

Wie viel Zeit muss ich investieren?

Wie viel schnell du die Kurse durchläufst steht dir völlig frei.
Du weißt ja, jeder in seinem Tempo ;)

Wo finde ich die Kurse?

Ich nutze seit einiger Zeit Kajabi als meinen Mitglieder-System.
Dort findest du alle Kurse online in einem privaten Mitgliederbereich.

Du kannst es dir vorstellen, wie ein Mini-Youtube :)

Wie funktioniert die Rückgabe-Garantie?

Ganz einfach. Wenn du den Kurs nicht nutzen kannst oder willst, bekommst du innerhalb der ersten 14 Tage dein Geld komplett zurück. Schreibe einfach eine Mail an support@freya-bewegen.de

Du musst nicht mal einen Grund angeben, wenn du nicht willst.

© Company Name. All rights Reserved I Disclaimer